Reisen

Kultur- und Erlebnisreise
Dreiländereck Tschechien - Slowakei – Österreich

Vom 13.-20. Oktober 2018 planen wir eine Kultur- und Erlebnisreise in das Dreiländereck Tschechien - Slowakei – Österreich.
Die Städte Budweis, Brünn, Bratislawa, Eisenstadt und der Neusiedler See sind die wesentlichen Reiseziele.
Wir fliegen von Köln nach Prag und zurück von Wien nach Köln.
Nähere Einzelheiten können Sie der Reisebeschreibung mit der Preis-/Leistungsübersicht entnehmen, die hier herunter geladen werden kann.
Es können bis zu 20 Personen mitfahren. Mindestteilnehmerzahl: 12. Die Anmeldung sollte bis spätestens Ende Juni 2018 erfolgen.

Das Reiseunternehmen INTERCONTACT (IC) in Remagen hat die Reise für uns ausgearbeitet und ist der Veranstalter.
ArtDialog koordiniert die Reise und ist Ansprechpartner für die weitere Planung.

Wer Interesse zur Teilnahme hat, wird gebeten, das Anmeldeformular auszufüllen und an IC zu schicken. Es zählt die Reihenfolge der Anmeldungen. Wir bitten gleichzeitig um Benachrichtigung an ArtDialog (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) für die weitere konkrete Planung und Durchführung der Reise. Das Anmeldeformular und die Reisevertragsbedingungen von IC können jeweils durch Anklicken heruntergeladen werden. 

Die Flüge sollten möglichst selbst gebucht werden, sie können aber auch über IC gebucht werden. Dabei gilt der jeweilige Tagespreis. Zurzeit werden die Hin- und Rückflüge einschl. Gepäck für günstige 150 € angeboten. Schnelle Buchung ist empfehlenswert, aber erst, wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist. Die Teilnehmer erhalten eine entsprechende Nachricht.

Wir würden uns freuen, wenn es genügend Interessenten gibt und die Reise – wie beschrieben – stattfinden kann. Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Einladung (Anmeldung wird empfohlen)

74. K U L T U R T I S C H

Donnerstag, 1. März 2018, 19:00 Uhr
Universitätsclub Bonn e. V., Konviktstraße 9, 53113 Bonn

,,,
Thema des Abends:
"NS-Raubkunst und das Versagen des Rechtsstaats"
Referent:
Dr. Johannes Wasmuth
Rechtsanwalt aus München

Vom 25.08.- 10.09.2016 reiste eine Gruppe von ArtDialog nach Tadschikistan, Kirgistan und Usbekistan. Reiseveranstalter war das Reiseunternehmen International Caravan Travel Service in Tashkent/Usbekistan. Die Beschreibung der Reiseroute kann hier herunter geladen werden.

Vom 28.07.-03.08.2016 reiste eine Gruppe von ArtDialog nach West-Polen zu den Stödten Breslau, Thorn, Posen u.a.. Reiseveranstalter war das Reiseunternehmen via cultus. Die Reiseausschreibung kann hier heruntergeladen werden.