Tschechischer Stipendiat Dominik Adamec

Stipendium für den tschechischen Künstler Dominik Adamec 

Am Freitag, 04.03.2020 tagte eine unabhängige Fachjury, um den Artist-in-Residenz von ArtDialog e.V für das Jahr 2022 auszuwählen. Ihre Entschiedung fiel einstimimig für den tschechischen Künstler Dominic Adamec.

Begründung der Jury: Dominic Adamec hat die Jury mit der Präsentation von Arbeiten überzeugt, die in seinem jungen Werk bereits ein eindrucksvoll gefestigtes, eigenständiges plastisches Ouevre erkennen lassen. In seinem künstlerischen Ansatz vereinen sich naturwissenschaftlich-philosophisch-gesellschaftliche Erkenntnisse mit den Kriterien kunstimmanenter kreativer Tätigkeit zu einem Werk mit künstlerischem Alleinstellungsmerkmal. Die über ästhetischen Kriterien hinausführende Komplexität seiner Arbeiten verleihen ihnen einen beachtenswerten Grad an Widerständigkeit, und führen den Betrachter in eine Gedankenwelt, die sich als vielversprechend anregend und erkenntnisleitend erweist.

Die Jury war darüber hinaus von seinem leidenschaftlichen Bekenntnis zum plastischen Gestalten und der hohen Motivation zur Weiterentwicklung seines professionellen Werdegangs beeindruckt.

Mitglieder der Jury waren:

  • Dr. Klara Drenker-Nagels, Direktorin Museum August Macke Haus, Bonn
  • Cornelia Genschow, Bildende Künstlerin, Mitglied der Kunstkommission der Stadt Bonn, Vorstandsmitglied von ArtDialog
  • Dr. Uta Friederike Miksche, Kuratorin, stellv. Vorsitzende von ArtDialog e.V.
  • Sandro Parrotta, Galerist, Parotta Contemporary Art Gallery, Köln/Bonn, Burg Lede
  • Prof. Dr. Dieter Ronte, ehemals Direktor des Städt. Kunstmuseums Bonn
  • Andreas Walter, Bildender Künstler, Gießen, Köln und Taipei/Taiwan

Das Artist in Residenz Stipendium umfasst:

  • Stipendium von 1.200,00 Euro
  • Arbeitsaufenthalt für den Monat September 2022 in Bonn
  • Arbeitsmöglichkeiten im „Raum für Kunst und Natur“ in Bonn mit abschließender Präsentation der Arbeiten im Rahmen einer Ausstellung
  • Unterkunft in einem voll ausgestatteten Apartment im Hotel Bonnox (www.bonnox.de)
  • Ein Fahrrad zur Benutzung
  • Öffentlichkeitsarbeit