79. Kulturtisch am 21. Februar 2019

Einladung

79. K U L T U R T I S C H

Donnerstag, 21. Februar 2019, 19:00 Uhr
Restaurant Bonneria, Siegfried-Leopold-Str. 64-66, 53225 Bonn-Beuel
Tel. 0228-422 131 22, www.bonneria.de

Thema des Abends:
„Kulturarbeit.Länderübergreifend. - Was macht der Ibero-Club Bonn?“

Referent:
Dr. Claudio Zettel
Vorsitzender des Ibero-Clubs Bonn e.V.

Der Ibero-Club Bonn e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der auf eine 65-jährige Geschichte zurück blickt. Er bietet einen Treffpunkt für alle, die Interesse haben an Spanien, Portugal und den Staaten Lateinamerikas sowie an ihren Beziehungen zu Deutschland. Die Veranstaltungen zu aktuellen Themen aus Politik, Wirtschaft und Forschung wie auch allgemein zu Geographie, Geschichte und Kultur dieser Länder werden von Gastrednern in deutscher, spanischer oder portugiesischer Sprache angeboten. Genauso wie auch die Konzerte, Sprach- und Konversationskurse, Exkursionen und Feste steht das Angebot des Ibero-Clubs Mitgliedern wie Freunden des Clubs offen.

Jeder, der Kultur hautnah erleben und aktiv mit gestalten möchte, ist herzlich zur Teilnahme am Kulturtisch (jeweils am letzten Montag oder Donnerstag im Monat) eingeladen. Bei den Kulturtischtreffen sprechen wir gemeinsam in zwangloser Atmosphäre über aktuelle Themen des Kulturlebens in Bonn, Deutschland und Europa und freuen uns auf neue Begegnungen mit interessanten Menschen. Gerne können Sie diese Einladung auch an Ihre Freundinnen/Freunde und Bekannten weiterleiten. Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahme.

Eine Übersicht über die Themen der bisherigen Kulturtische findet sich in der Anlage oder unter www.artdialog-bonn.de.

Dr. Ludwig Dinkloh      und       Dr. Uta F. Miksche
Vorsitzender                               stellvertr. Vorsitzende