Künstlergespräch

Wir laden herzlich ein zur Teilnahme am

Künstlergespräch – Professional Artists Meeting

im Rahmen der Ausstellung
NO MAN IS AN ISLAND

in Kooperation mit
für Kunst und Natur - Cornelia Genschow Galerie
www.raum-fuer-kunst-und-natur.de

Freitag, 06. April 2018, 16:00 Uhr
Raum Eifelstraße 22, 53119 Bonn

Moderation:
Dr. Judith Jammers
Kunsthistorikerin, London

Die Künstler*Innen aus England, Polen und Deutschland diskutieren im Vorfeld der Ausstellung

NO MAN IS AN ISLAND über Kernfragen zum Leitmotiv der Ausstellung, wie:

  • Worüber möchten Sie sich untereinander austauschen?
  • Welche Auswirkungen wird der Brexit auf Ihre Situation als Künstler*in haben?
  • Was erwarten Sie von der künftigen Entwicklung der Kunstszene - regional, länderspezifisch, weltweit?
  • Welche Auswirkungen auf Ihre persönliche Situation erwarten Sie von den künftigen Entwicklungen?

Die Moderation durch Frau Dr. Judith Jammers, die sowohl die deutsche als auch die englische Kunstszene sehr gut kennt, verspricht interessante und aufschlussreiche Gesprächsinhalte..