Programm AMICALEMENT

Ausstellung

„AMICALEMENT – In aller Freundschaft - WŚRÓD PRZYJACIÓŁ“

Kulturdreieck Rheinland – Frankreich – Polen

 Vernissage: Sonntag, 07. Juli 2013, 11:00 Uhr

Dauer der Ausstellung: 09. Juli – 04. August 2013

 Künstlerforum Bonn, Hochstadenring 22-24, 53119 Bonn
Tel. 0228-9695309, www.kuenstlerforum-bonn.de
Öffnungszeiten: Di-Fr: 15-18, Sa: 14-17, So: 11-17 Uhr

Künstlerinnen und Künstler:

Morgane Britscher (F) - Sabine Fernkorn (D) – J Elise Franck (F) - Cornelia Genschow (D) - Guillaume Greff (F) –
Piotr Kmita (Pl) - Volker Leyendecker D) - Czeslaw Matyjewicz (Pl) - Joanna Opalska-Brzecka (Pl) - Emilien  Sarot (F) - Samo Skoberne (D) - Karl-Theo Stammer (D) - Antek Wajda (Pl)

Kuratorin: Dr. Uta Friederike Miksche, Bonn; Co-Kuratorin: Marianne Horling, Bonn

Sonntag
07.07.2013

11:00 Uhr: Vernissage
Begrüßung: Susanne Grube, Künstlerforum; Dr. Ludwig Dinkloh, ArtDialog e.V.
Grußwort: Martin Schumacher, Kulturdezernent der Stadt Bonn
Grußwort: Thomas Wagner, Kulturdezernent des Rhein-Sieg Kreises
Einführung in die Ausstellung: Dr. Uta F. Miksche

Musikalische Begleitung: Streichquartett des Tannenbusch-Gymnasiums mit Susanne Schürmann  (Violine), Nikolai Siebers (Violine), Carla Boss-Plois (Viola) und Lotte Pleuser (Violoncello)

Mittwoch
10.07.2013

 

20:00 Uhr: Jazz-Konzert NRW Jazzpool „Les Cornes Sombres“
mit den französischen Gästen Daniel Casimir (tb) und Sophie Bernardo (fagott), dem polnischen Musiker Piotr Wojtasik (tp) aus Kattowitz sowie der NRW Besetzung Wolfgang Schmidtke (sax/Wuppertal), Pablo Held (p/Köln), Peter Weiss (dr/Düsseldorf) und Gunnar Plümer (b/Bonn).
Veranstalter: Jazz-am-Rhein e.V.. Eintritt 12 €, erm. 8 €

Sonntag
14.07.2013
21.07.2013

14:00 Uhr: Führung durch die Ausstellung
mit Dr. Uta F. Miksche, Kuratorin oder Marianne Horling, Co-Kuratorin

Die Ausstellung wird von der Stadt Bonn, dem Rhein-Sieg-Kreis und dem LVR-Landschaftsverband Rheinland, der Katalog  zur Ausstellung von der Stiftung Kunst der Sparkasse in Bonn gefördert. Weitere Förderer: Stadt Nancy, Rietbrocks Weinhaus, Hotel Aigner. Partnerorganisationen: BWA Wrocław – Galleries of Contemporary Art, Goethe-Institut Nancy, Institut Franҫais Bonn, Jazz-am-Rhein e.V., Polnisches Institut Düsseldorf